Urzeichn-Web- 4 cm
Sportverein Steinbach 1920 e.V.

Weitere Web Site ab 8.3.2019....<Hier>

Link: Osthessen Sport  ... <Hier>

Link: torgranate ...<Hier>

Link osthessen news ..<Hier>

Link: Videotext Hr Online ..<Hier>

Termine/Spiele Verein und
 Mannschaften <Hier>

In diesem Monat haben Geburtstag
Herzliche Glückwünsche
<Hier>

Unsere ältesten Mitglieder ...<Hier>

 

 

Aktuelle SVS-Posts: facebook

SVS-Chronik
Übersicht

-

Festschrift zum 70. Jubiläum

Gesamtchronik 1990
20iger Jahre Gründung
30iger und 40iger Jahrex
1946 - 1960 Wiederanfang nach dem Krieg
Die 60iger Jahre - Sportplatzneubau und B-Klassenmeisterschaft werden Grundlagen für spätere Höhenflüge
Die 70iger Jahre - Die  sportlich erfolgreichste Zeit der Vereinsgeschichte
Die 80iger Jahre - Vorbildliche Jugendarbeit, Sportlerhauserweiterung, Kontunuität der Vorstandschaft 1980 - 1990

Vorstandschaft ab 1946-1990
 Verein-Funktionäre-Betreuer pp 1990
Verein-Gemeinde 1990
Erfolge Jugendabt. 1990
Ehrentafel-SVS 1990
 Meisteingesetzte Spieler I.M. 1990
Schiedsrichter des Vereins 1990
Traditionsfarben-Vereinswappen 1990
Trainer I.u.II.M. 1990
Tischtennischronik 1990
Volleyballchronik 1990
 

Sportkontakte Borsch 1990
1957 bis 1990
Stationen der deutschen Wirklichkeit in der Nachkriegszeit auf unterer  Sportebene
 

 

Die Zeit danach:
1990 - 1995

 

Themen
Unsere Sportanlage  Stand 10.7.11

Traditionsfarben-Vereinwappen Stand  2019
Hessenpokalerfolge Stand 30.05.2018
Meistermannschaften

 

Vereinschronik des SV Steinbach 1920 e.V.

Dokumentation der Quellen unserer Chronik

Sie lesen auf den folgenden Seiten eine ausführliche, authentische und mühsam, gleichwohl aber sorgfältig zusammengestellte GESAMTCHRONIK des Vereins.

Sie besteht im ersten Teil aus der erstmaligen, vollständigen und mit Bildern illustrierten Veröffentlichung unserer Vereinsgeschichte im Rahmen der ersten, mehr als 150 Seiten umfassenden Festschrift, die aus Anlaß des 70-jährigen Jubiläums im Jahr 1990 herausgegeben wurde. (Texte und Bilder: Helmut Heimrich, Berthold Helmke; Texterfassung: Wilfried Möller)

Der Zeitabschnitt bis zum Jahr 1950 gründet auf den Aufzeichnungen des langjährigen   Schriftführers Leonhardt Ritz, die aufgearbeitet und ergänzt wurden.
Seit dem Jahr 1951 (Jahreshauptversammlung vom 28.1.1951) ist das Protokollbuch der Generalversammlungen von den jeweiligen Schriftführern lückenlos geführt.
 Autor eines Chroniktextes 1970: Leonhardt Ritz, vorgetragen auf dem Kommers am 29.5.1970 zum 50-jährigen Bestehen von Walter Rieger
Seit dem Jahr 1974 archiviert Berthold Helmke eine mittlerweile fünf Leitzordner füllende Vereinsgeschichte bestehend u.a.aus Originaldokumenten, Bildern, Presseartikeln, Statistiken und Zusammenstellungen seit dem Gründungsjahr.
In den Jahren 1971 bis 1977 (letzte Ausgabe am 30.10.1977) erschienen zu den Heimspielen die “Nachrichten des SVS”
Autor eines Chroniktextes 1980: Dietmar Weidenbörner, vorgetragen auf dem Kommers am 6.6.1980  zum 60-jährigen Bestehen von Helmut Heimrich
Seit 1986 gibt der jeweilige 1.Vorsitzende in einem Weihnachtsbrief an die Mitglieder eine Standortbestimmung zur allgemeinen und sportlichen Situation des Vereins im laufenden Jahr.
Autor eines Chroniktextes 1990: Helmut Heimrich, von ihm fortgeschrieben, ergänzt und         vorgetragen auf dem Kommers am 5 .8.1990 zum 70-jährigen Bestehen

In einem zweiten Teil beruht die Gesamtchronik auf der Aufarbeitung der Jahre nach 1990.

Autor eines Chroniktextes 1995: Jürgen Trapp, von ihm vorgetragen auf dem Kommers am
30.7.1995 zum 75-jährigen Bestehen
Autor eines Chroniktextes 2000: Jürgen Trapp, von ihm vorgetragen auf dem Kommers am
 22.7.2000 zum 80-jährigen Bestehen
Seit dem 8.8.1993 ist die Sportplatzzeitung “SVS-Spezial”eine weitere Dokumentationsquelle.


Steinbach, im Jahr 2001
 Berthold Helmke


 
Rhönenergie 7.5.18 01
Facebook